DER VORSTAND EMPFIEHLT,

HUNDE

MIT ÜBERGANGSWIRBEL  NICHT

IN DIE ZUCHT EINZUSETZEN!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK weiter zur Datenschutzverordnung